1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Notenspielerei

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Ruediger FMN, 30. Juni 2015.

Schlagworte:
  1. Ruediger FMN

    Ruediger FMN Neuer canikon

    Registriert seit:
    9. Oktober 2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Habe mal ein wenig mit der Tiefenschärfe experimentiert.
    Was haltet ihr davon?
    Gruß Rüdiger
     

    Anhänge:

  2. massi

    massi Aktiver canikon

    Registriert seit:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    30
    Mir gefällt's gut, besonders die Spiegelung der Noten im Wirbel. Die knappe Schärfentiefe lenkt den Nlick förmlich darauf. Evtl. hätte ich noch den Saitenniederhalter ganz drauf genommen und den (Schatten? des) Steg parallel zum Bildrand gesetzt.
     
  3. DeCo

    DeCo Guest

    Da stimme ich massi voll zu. :D
     
  4. Schnipschnapp

    Schnipschnapp Aktiver canikon

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    5
    Ich finde das Motiv sehr interessant. Am Anfang war ich etwas über den zentral gelegten Fokus irretiert. Auf dem "zweiten Blick" finde ich das sogar sehr gut.
    Würde mich über mehr Bilder dieser Art freuen.
     
  5. Oliver78

    Oliver78 Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    83
    Dieser Thread ging irgendwie komplett an mir vorbei. Gefällt mir. Es ist schon alles gesagt. Eine Anmerkung aber noch zu massis Einwand wegen des Stegs/Schattens: Wäre der parallel zum oberen Bildrand, rückten wohl auch die Saiten parallel zum linken Bildrand. Und ob mir das dann noch gefallen würde...
     
  6. Ruediger FMN

    Ruediger FMN Neuer canikon

    Registriert seit:
    9. Oktober 2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schon mal für eure Kommentare.
    Freue mich, das mein Foto so einen Anklang gefunden hat.
    Gruß Rüdiger
     
  7. massi

    massi Aktiver canikon

    Registriert seit:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    30
    Nein, das würden sie wohl nicht.
     
  8. Pittiplatsch

    Pittiplatsch canikon Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mir fällt spontan zum Bild ein:

    warum ist die G-Saite nicht unter dem Niederhalter und womit wird eigentlich die E-Saite gestimmt? Ich sehe nur drei Flügel *hmh*